facebook
INTERN     DOWNLOAD     PRESSE     ANFAHRT     IMPRESSUM

Wir suchen Sänger-Nachwuchs

Der Suhler Knabenchor braucht Nachwuchs!
Die beiden Sänger Paul und Louis wollen Euch mit diesem Film ein paar Einblicke über das "Chorleben" geben. Bitte schaut ihn Euch gemeinsam mit Euren JUNGS an !!!

______________________________________________________________________

Mitsingen


Zu uns kommen Kinder bereits im Vorschulalter (ab 4 Jahren) und werden über das Singen spielerisch an die große Musik herangeführt. Zuerst erforschen wir gemeinsam die eigene Stimme im Nachwuchschor, um dann die musikalischen Kenntnisse im Vorchor (ab 1. Klasse) zu vertiefen.

Spaß im Suhler Knabenchor

Anschließend erfolgt bei Eignung die Aufnahme in den Großen Chor und in eines der 5 Chorhäuser. Danach dürfen die jungen Sänger an großen Konzerten und Reisen teilnehmen.

Möchtest auch Du bei uns mitsingen?
Dann komm' doch einfach mal vorbei.


Suhler Knabenchor e.V.
Haus der Musik
Rimbachstraße 43
98527 Suhl

oder ruf' an ...
Telefon: 03681 8793406


Hört mal rein !!!


Hier findet Ihr eine Hörprobe, in der wir das Lied "Ubi Caritas" singen.
Diesen und weitere Titel gibt es auf unserer neuen CD "tonsp_ren" !!!




Unsere Probenzeiten


Montag
17:00 Uhr – 18:30 Uhr Bedarfsprobe (findet nur mit Vorankündigung statt)

Dienstag
ab 13:30 Uhr Hausaufgabenclub* und Stimmbildung: Alt
15:45 Uhr - 17:00 Uhr Registerprobe: Alt
17:00 Uhr - 18:00 Uhr Registerprobe: Mutanten (Neue im Männerchor)

Mittwoch
ab 13:30 Uhr Hausaufgabenclub* und Stimmbildung: Sopran
15:45 Uhr - 17:30 Uhr Registerprobe: Sopran (bis 16:45 mit Kammerchor)
18:00 Uhr - 19:30 Uhr Registerprobe: Männer

Donnerstag
ab 13:30 Uhr Hausaufgabenclub* und Stimmbildung: Sopran/Alt
15:15 Uhr - 16:00 Uhr Nachwuchschor
16:00 Uhr - 16:45 Uhr Stimmbildung
17:00 Uhr - 19:00 Uhr Hauptchor Tutti

Zu allen angegebenen Zeiten kann bei Frau Rosa Nimmer zu Sonderkonditionen Klavierunterricht genommen werden. Dieser ist freiwillig, wird jedoch dringend empfohlen.

* Der Hausaufgabenclub bietet die Möglichkeit gemeinsam nach der Schule die Hausaufgaben im Chor zu erledigen. So können zusätzliche Wege gespart werden. Die Bewältigung der Hausaufgaben wird durch den FSJler betreut, wobei ältere Knaben angehalten werden den Jüngeren zu helfen. Zeitgleich findet Stimmbildung und Klavierunterricht statt und es kann zusammen gespielt werden.